Stoma- und Tracheostoma-Versorgung

vertrauensvolle und diskrete Betreuung

Der Begriff Stoma bezeichnet eine operativ hergestellte Öffnung im Bauchraum. Durch die der Darm oder die Harnleiter nach außen geleitet werden. Dies kann aus einer Krebserkrankung bzw. chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, aber auch durch Fehlbildungen, Unfällen, Operationen oder Durchblutungsstörungen resultieren.

Eine Stomaanlage stellt einen erheblichen Einschnitt im Leben dar. Unser Home Care Team steht Ihnen in dieser neuen Lebenssituation vertrauensvoll und diskret zur Seite. Die Betreuung findet je nach Klinik schon vor der Operation sowie eine Kontrolle und Anleitung während Ihres Aufenthaltes statt. Zusätzlich bereiten wir gemeinsam die Überleitung in Ihre Häuslichkeit vor.

Durch eine herstellerneutrale Produktversorgung finden wir gemeinsam mit Ihnen das geeignet Produkt um ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Sprechen Sie uns an!

Ein Stoma stellt einen erheblichen Einschnitt im Leben dar. Mit kompetenter Beratung und Betreuung vor sowie nach der Operation und vor allem zu Hause wollen wir Ihnen den Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben ebenen und erleichtern. Dafür bieten wir Ihnen:

  • Auswahl der individuellen Versorgung in Absprache mit dem behandelnden Arzt
  • Versorgung von künstlichem Darm- bzw. Harnausgang
  • Erstversorgung in der Klinik
  • Versorgung im häuslichen Umfeld bzw. im Alten- und Pflegeheim
  • individuelle Anleitung im Umgang mit dem Stoma- und Versorgungsmaterialien
  • Betreuung vor Ort durch qualifiziertes Fachpersonal
  • Beratung zu alternativen Versorgungsmöglichkeiten
  • Hausbesuche nach telefonischer Rücksprache
  • Lieferung der notwendigen Hilfsmittel frei Haus
  • individuelle Beratung für Betroffene, Angehörige oder Pflegekräfte

Wir begleiten Sie von Anfang an, sind Bindeglied zwischen Ihnen, Ihren Angehörigen, Pflegepersonal und Fachärzten und schließen die Lücke zwischen Krankenhaus-, Reha-Aufenthalt und Ihrem Leben zuhause.

 

Das könnte Sie auch interessieren