Was können wir
für Sie tun?
Suchen
Beispiele für Silikoneinsatz
Anpassung und Bearbeitung des Silikons für den Kunden

Silikontechnik

Das Material Silikon gewinnt bei der Anfertigung von individuellen Hilfsmitteln immer mehr an Bedeutung. Durch seine hervorragenden Eigenschaften erlaubt es eine speziell auf die Person abgestimmte Verarbeitung im prothetischen, funktionalen und kosmetischen Bereich. Silikon, ermöglicht durch Variationen in Form und Farbgebung, ein optimales Erscheinungsbild zu erreichen und besonders natürlich zu wirken. Gerade bei der Herstellung von Hilfsmitteln für Kinder ist es wichtig, durch Kombination verschiedener Silikone die Festigkeiten zu variieren, um eine optimale Versorgung zu garantieren. Weichere Kombinationen kommen z.B. beim Abpolstern von empfindlichen Regionen zum Einsatz. Härtere Silikone bieten mehr Halt und somit eine bessere Stützfunktion.

Nach Verbrennungen und Operationen mit Narbenbildung wird Silikon verstärkt in der Therapie eingesetzt, wobei durch unterstützende Kompression sehr gute Ergebnisse erzielt werden können. Weitere Einsatzgebiete sind unter anderem die Herstellung von Finger- und Zehenersatz sowie Vorfußprothesen. Diese werden vollständig aus Silikon gefertigt und wirken durch ihre individuelle Farbgestaltung besonders natürlich.

In unserer Silikonabteilung fertigen wir alle Versorgungen nach den besonderen Bedürfnissen des Patienten.

 

Unsere Leistungen für Sie:

  • Liner nach Arm- oder Beinamputationen
  • Vorfußprothesen
  • kosmetischer Finger- und Zehenersatz
  • Narbentherapie (Keloid), z. B. nach Verbrennung
  • Handorthesen
  • Polster zur Druckentlastung bei verschiedenen orthopädietechnischen Versorgungen

 

In Spezialsprechstunden mit dem behandelnden Arzt werden die optimalen Therapiemöglichkeiten abgestimmt.

Zu diesem Thema berät sie gern:

  • Team Silikon

    • Telefon: +49 351 4430 - 110
    • Telefax: +49 351 4430 - 40110

Erfahren Sie mehr über die Versorgung unserer kleinen Patienten!

www.odelino.de

Nach oben
x