Was können wir
für Sie tun?
Suchen
Prothesen mit DMC-Steuerung

moderne Armprothetik

Eine Versorgung mit einer Armprothese muss neben hoher Funktionalität insbesondere Ansprüche an höchstes kosmetisches Aussehen erfüllen. Dies sind die Voraussetzungen für eine bestmögliche Akzeptanz des Körperersatzes im beruflichen, privaten und gesellschaftlichen Alltag. Unser, für die Versorgung nach Armamputation spezialisiertes Team, ist besonders kompetent in der Anfertigung aller Varianten von Aktiv- und Schmuckprothesen.

Dazu gehören Eigenkraftprothesen und myoelektrische Versorgungen mit Steuerung der Handfunktion bzw. des Ellenbogengelenkes. Myoelektrisch gesteuerte Armprothesen bilden heute dank ständiger Weiterentwicklung die Versorgungsform mit dem höchsten Rehabilitationswert. Die weitgehende Wiederherstellung der körperlichen Fähigkeiten, das natürliche Aussehen und die alltagsgerechte Zuverlässigkeit sind für uns und die Anwender das oberste Ziel.

Neben der klassischen Digital-Steuerung der Handfunktion, fertigen wir Prothesen mit DMC-Steuerung, welche differenzierte Griffstärken und Geschwindigkeiten zulassen. Im Bereich der Teilhand- und Handprothesen legen wir großen Wert auf die ästhetisch hochwertige Versorgung mit Silikon. Weitere Informationen zur Silikontechnik finden Sie hier.

Als besonderes Highlight können wir unseren Kunden Versorgungen mit dem AxonBus® System und der Michelangelo Hand anbieten. Erfahren Sie mehr zu den genannten Prothesen und vereinbaren Sie Ihren individuellen Beratungstermin oder lesen Sie mehr auf der Internetseite von Otto Bock.

Generell klären wir in einem ausführlichen Beratungsgespräch, gemeinsam mit dem Anwender, die Konfiguration der geplanten individuellen Armprothese ab, um so eine für Sie optimale Versorgung auswählen zu können.

Zu diesem Thema berät Sie gern:

  • Frau Teske

    • Assistentin Bereichsleitung Orthopädietechnik/ Orthopädieschuhtechnik
    • Telefon: +49 351 4430 - 110
    • Telefax: +49 351 4430 - 40110

Erfahren Sie mehr über die Versorgung unserer kleinen Patienten!

www.odelino.de

Nach oben
x