EXOPULSE Mollii Suit

Weniger Spastiken, mehr Aktivität

EXOPULSE Mollii Suit ist ein Versorgungskonzept für Patienten mit zentral nervösen Störungen wie Schlaganfall, Multiple Sklerose oder Zerebralparese, die unter den sekundären Folgen ihrer Primärerkrankung leiden. Zu diesen Folgeerscheinungen zählen Spastizität oder dystone Erscheinungsbilder wie beispielsweise Ataxie, Athetose oder Dyskinesie.

Der Anzug setzt auf eine niedrigfrequente Elektrostimulation und wird individuell eingestellt. Die Wirkung setzt sofort ein und führt bei einem Großteil der Anwender gleich zu einer messbaren Zunahme von Mobilität, Funktion, Haltungshintergrund, Gleichgewicht und verbesserter Teilhabe. Chronische Schmerzen werden damit vermindert.

Anwendung

  • erhältlich für Kinder in Größen ab 104 cm und für Erwachsene bis zu 5XL
  • verschiedene Anwendungsprogramme:
    • Standardprogramme auf Basis der Diagnose
    • individuelles Stimulationsprogramm für die persönlichen Bedürfnisse
  • empfohlen ist die tägliche Anwendung von einer Stunde, am besten in Verbindung mit Physiotherapie, Training oder vergleichbaren Aktivitäten
  • für den häuslichen Gebrauch

Wirkungsweise

Der Ganzkörper-Anzug ist mit 58 Elektroden für die Stimulation von 40 wichtigen Muskelgruppen im ganzen Körper ausgestattet. Diese wirken direkt auf die Nerven, um deren Aktivität zu ändern bzw. zu modulieren.

Das elektrische Signal führt zur Entspannung des spastischen Muskels. In Verbindung mit der Aktivierung schwacher Muskeln ermöglicht EXOPULSE Mollii Suit den Anwendern ein aktiveres tägliches Leben mit allmählichen Funktionsverbesserungen der Muskulatur und Schmerzlinderung.

Es handelt sich hierbei um eine nicht invasive und nicht medikamentöse Maßnahme mit weniger Nebenwirkungen als bei herkömmlichen invasiven und medikamentösen Behandlungen bei Spastiken.

Der Exopulse Mollii Suit kann in folgenden Fällen nicht angewendet werden bei:

  • implementierten elektronischen Medizinprodukten oder Geräten, die von Magneten gestört werden können
  • elektronischen lebenserhaltenden Geräten oder Geräten, die im Hochfrequenzbereich betrieben werden
  • EKG-Geräten

 

Testtage

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, den Exopulse Mollii Suit zu testen, um sich von seiner Wirkungsweise zu überzeugen. Folgende Tage stehen dafür zur Verfügung:

  • 13. Oktober 2022
  • 2. November 2022
  • 23. November 2022
  • 7. Dezember 2022

Sie sind interessiert? Dann melden Sie sich bei uns an! Sie erreichen Frau Buro und Herrn Schwiteilo unter: