Was können wir
für Sie tun?
Suchen

Hinweise zum Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an dem Onlineauftritt der Orthopädie- und Rehatechnik Dresden GmbH. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Datenerhebung und -speicherung

Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind weder einer Person noch anderen Datenquellen zuzuordnen und werden zunächst gespeichert und nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

Ihr Browser speichert zudem so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden oder so eingestellt werden, dass Ihr Browser Sie vor der Verwendung darauf hinweist. Wir empfehlen Ihnen, die Verwendung von Cookies zu ermöglichen, da das Blockieren zu Einschränkungen in der Bedienung der Internetseite führen kann.
Cookies können keine Viren übertragen, keine E-Mail-Adressen und Festplatteninhalte auslesen, die History-Datei nicht übertragen, keine unbemerkten E-Mails versenden, Ihnen nicht die gesamte Festplatte vollschreiben oder gar löschen.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung zur Beantwortung von erhoben und  Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten.
Dies gilt sowohl bei der Zusendung von Informationsmaterial oder bestellter Ware, Abwicklung von Verträgen und der technischen Administration sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der Erfüllung unserer Dienstleistungen bzw. bei Ihrer Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Eine sonstige Weitergabe oder ein Verkauf der personenbezogenen Daten findet nicht statt.
Jederzeit kann von Ihnen Auskunft über die gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangt werden. Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten. Eine entsprechende Anfrage bzw. ein Begehren nach Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten ist über die auf der Webseite genannten Kontaktdaten möglich.

 
Sollten Sie Fragen zum Datenschutz bei der Orthopädie- und Rehatechnik Dresden GmbH haben, können Sie sich gern an uns wenden.

 

Die letzte Aktualisierung erfolgte am 16.07.2012.

Nach oben